Die ganze Modebranche ist durch das Verhalten der großen Modeketten – aber auch durch das „Geiz ist Geil!“ Verhalten mancher Verbraucher – zu Recht in Verruf geraten.

Leider ist branchenüblich:

– Fertigung in Billiglohnländern
– Verarbeitung im Akkord
– Massen- & Überproduktion
– Viel Transportverpackung
– zusätzlich lange Transportwege

Nicht bei nanice…

– wir fertigen in Oer-Erkenschwick
– in handwerklicher Manier von Fachkräften
– nur in Einzel- oder Kleinserien Anfertigung
– unsere Ware wird nicht „umverpackt“
– wir arbeiten mit regionalen Händlern

Dazu kommt zusätzlich…

– wir betreiben bewusst keinen Online-Shop „Stoffe muss „Frau“ anfassen & Farben sehen“
– wir verzichten auf unnötigen Paketversand
– unsere Ladeneinrichtung ist Second-Hand und/oder upgecycled
– wir nutzen keine Einwegkleiderbügel aus Plastik
– wir geben Stoffpappen an unsere Lieferanten zurück
– wir geben an unsere Kundin gratis Baumwoll-Einkaufstaschen – selbstgefertigt – aus
– wir arbeiten nahezu abfallfrei
– unsere Beleuchtung ist seit Jahren LED

und und und…
Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.