Auf der Suche nach einem schönen Jogginganzug für meine Reha, bin ich schnell zu dem Entschluss gekommen: Den werden wir wohl lieber selber machen…

Gezaubert haben wir: Eine bequeme Jacke aus Baumwolle, im fröhlichen Farbenmix, mit großen Taschen, mit Innentaschen, Reißverschluss bis in den Kragen, mit seeehr aufwendiger Kontraststeppung.

Das Material gibt es in guter Öko-Tex Qualität in vielen Farben. Weitere Farbvarianten wären: Marine mit türkis, Rot mit grau, Türkis mit blau – selbst schwarz mit grau sieht gut aus!

Wenn Sie – wie ich – eine Wasserratte sind, fehlt Ihnen vielleicht noch etwas Besonderes für das kühle Nass?!

Eine bequeme Hose und dazu ein verlängertes Oberteil, das ein wundervolles Dekolleté zaubert und ordentlich Halt bietet.

Fertig ist der nanice Tankini – mit dem frau sich überall blicken lassen kann. Kommen Sie vorbei und probieren Sie in Ruhe an!

Dann stellte ich fest: Es gibt Situationen, da möchte ich mich nicht um den Bindegürtels meines Bademantels kümmern. Nun, wir schafften Abhilfe und modifizierten unseren bewährten Schnitt; Große Taschen, Kapuze und einen 2-Wege Reißverschluss.

Sie möchten sich aum im Bademantel frei und unbekümmert bewegen?! Ob im Krankenhaus, in der Reha, zu Hause, im Schwimmbad, in der Sauna oder so? Bitte sehr…

Den Mantel gibt es in türkis, marineblau, grau, grün, schwarz …